Mein Lieblingszitat:
Sei dazu entschlossen und die Sache ist getan. (Konfuzius)
Mein Führungsgrundsatz:
Wer seiner Führungsrolle gerecht werden will, muss genug Vernunft besitzen, um die Aufgaben den richtigen Leuten zu übertragen – und genug Selbstdisziplin, um ihnen nicht ins Handwerk zu pfuschen. (Theodore Roosevelt)
Meine liebste Frage:
Welche kommunikativen Codes lösen in der Werbung eine Handlung aus?
Mein liebstes Tal:
Das Bergell, la Bregaglia – der Bündner Balkon zur italienischen PO-Ebene.
Mein liebster Wintersport:
Pulverschnee-Skifahren in Graubünden.
Mein liebster Sommersport:
Wanderweekends ab 2000 M.ü.M im Bergell und Engadin und Joggen an tropischen, unberührten Sandstränden bei Sonnenaufgang irgendwo auf der Welt.
Mein liebstes ‚Dolce-Far-Niente‘:
Ein Espresso Macchiato auf einer Dorfpiazza im mediterranen Klima der Schweizer Sonnenstube im Tessin.
Meine liebste Wissenschaft:
Semiotik. Die Wissenschaft der Zeichen, der Zeichensysteme und deren Bedeutung. Die Semiotik geht davon aus, dass alles Kommunikation ist.
http://www.arnogiovannini.ch/about/